Suchen

Zusatzqualifikation


 

Die Möglichkeit zur Teilnahme an einem dieser Zusatzangebote ist abhängig von Ihrem Ausbildungsberuf.

Auszubildende im Großhandel haben somit die Möglichkeit die Zusatzqualifikation "Kommunikation im beruflichen Alltag" zu wählen, während die Zusatzqualifikation "Fremdsprachen" für Bankkaufleute, Kaufleute für Tourismus und Freizeit, Reiseverkehrskaufleute und Kaufleute für Spedition und Logistik angeboten wird. Der Handelsassistent (IHK) richtet sich an Auzubildende im Einzelhandel und im Automobilhandel. Der ECDL (Europäischer Computerführerschein) richtet sich an leistungsbereite Auszubildende aus allen Berufen.

 

 



News

15. Januar 2018
Workshop Geldpolitik selbstgemacht

11. Januar 2018
Informationsveranstaltung „Studien- und Berufswahl“



Kalender