Suchen

BBS Wechloy Aktuell


Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84

23. November 2009

Buß- und Bettag – ein Tag, an dem die BBS Wechloy innehalten

"Forever Young?!", das war das Motto, unter dem in diesem Jahr der Buß- und Bettag an den BBS Wechloy stand. Die Auszubildenden der Veranstaltungskaufleute des zweiten Ausbildungsjahres hatten zusammen mit unserem Schulpfarrer, Herrn Heil, verschiedenste Workshops in der Schule aber auch in der Stadt Oldenburg zusammengestellt: einen Aktionsparcours, Vorträge über die Discokultur, einen Meditationskurs und viele andere interessante Workshops warteten auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule konnten sich nach ihren Interessen für diese Workshops anmelden. Insgesamt nahmen über 700 Schülerinnen und Schüler an den Veranstaltungen teil. Über 50 Dozentinnen und Dozenten konnten gewonnen werden, sehr viele davon auch aus Institutionen außerhalb der Schule.

Organisation, Workshopgestaltungen und das Rahmenprogramm begeisterten alle Beteiligten. Die BBS Wechloy wird diese guten Erfahrungen daher in den kommenden Jahren mit diesem besonderen Angebot fortsetzen. (VG2 + LI)


Zum Plakat der Veranstaltung.
Die NWZ berichtete.
Und hier geht es zu den Fotos von der Veranstaltung.
Die Fotogalerie ist hier zu finden:
http://www.bbs-wechloy.de/cms/files/image/album/Projekttag_2009/album/index.html

 

 

 

 



09. November 2009

Wenn einer eine Reise tut, … – Schülerinnen und Schüler berichten von ihren Auslandspraktika

Im Juni 2009 machten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse WFK2, der Berufsausbildungsklasse der Kaufmännischen Assistentinnen und Assistenten für Fremdsprachen und Korrespondenz (zweites Ausbildungsjahr), auf den Weg ins Ausland, um dort ihr ausbildungsbegleitendes Praktikum zu absolvieren. Die Reiseziele waren Malta, Spanien und Irland. Für zwei Monate lernten sie so verschiedene Kulturen kennen und stellten ihre Fremdsprachenkenntnisse auf die Probe. Dies konnten sie z.B in kaufmännischen Betrieben, in denen sie arbeiteten und ihre in der Ausbildung erworbenen Fähigkeiten und Fertigkeiten anwendeten.

Als die Schülerinnen und Schüler wieder in unserer Schule waren, konnten sie in ihren Präsentationen, die in der jeweiligen Fremdsprache gehalten wurden, von vielfältigen wertvollen Erfahrungen berichten: Die Sprachkenntnisse hatten deutlich zugelegt und auch die persönliche Entwicklung hat in der Auseinandersetzung mit der anderen Kultur und mit den Herausforderungen der Alltagsbewältigung in einem anderen Land deutlich gewonnen – alle berichteten, dass sie nun viel selbständiger und selbstbewusster geworden sind. (Alina Lupu + LI)

Zu den Fotos von der Veranstaltung in unserer Aula.



08. November 2009

Die BBS Wechloy freuen sich mit Landessiegern über erfolgreiche Ausbildungsabschlüsse

Schöne Erfolge konnten dieser Tage Marcus Benecke, Dana Cario, Julia Koenen und Hendrik Winterbur feiern.

 

Alle haben Ihre Berufsausbildung mit herausragenden Leistungen abgeschlossen:

 

- Marcus Benecke (1. Platz), Kaufmann für Versicherungen und
   Finanzen, Öffentliche Lebensversicherungsanstalt Oldenburg

- Dana Cario (1.Platz), Reiseverkehrskauffrau,
   Reisebüro Wilmering Vechta

- Julia Koenen (3.Platz), Kauffrau im Einzelhandel,
   Leffers Oldenburg

- Hendrik Winterbur (2.Platz), Verkäufer,
   Leffers Oldenburg

 

 

Wir sagen unseren herzlichen Glückwunsch. (LI)


Die NWZ berichtete.



25. Oktober 2009

Neuer Schulvorstand im Amt

Die Schulen im Land Niedersachsen übernehmen immer mehr Verantwortung für die eigene Entwicklung – sie werden mehr und mehr zu „regionalen Kompetenzzentren“. Im Rahmen dieser Entwicklungen wurden auch die Aufgaben eines in allen Schulen einzurichtenden Schulvorstandes geregelt – sie finden sich im §38a des niedersächsischen Schulgesetzes (NSchG).
Am
26.10.2009 trafen sich nunmehr die Mitglieder des neu gewählten Schulvorstandes zusammen mit den bereits in der zurückliegenden Legislaturperiode aktiven Schulvorstandsmitgliedern zu ihrer konstituierenden Sitzung. Neben einer grundlegenden Einführung der neuen Mitglieder in die Belange der Schulvorstandsarbeit wurden auch die Arbeitsfelder der näheren Zukunft abgesteckt. (LI)

Fotos vermitteln Eindrücke und zeigen den Schulvorstand.




25. Oktober 2009

„Aktionswoche-Beratung“ in den BBS Wechloy

In der Zeit vom 26. bis zum 30. Oktober werden sich eine Woche lang viele Oldenburger Beratungseinrichtungen in den BBS Wechloy vorstellen und als Gesprächspartner zur Verfügung stehen.

In der Pausenhalle haben Schülerinnen und Schüler und die Lehrkräfte dann in der Zeit von
9.00 bis 11.30 Uhr in Unterrichtsprojekten und in den Pausen an den Ständen der Partnerorganisationen unseres Beratungsnetzwerkes Gelegenheit, sich aktiv darüber zu informieren, welche Hilfsmöglichkeiten es für Schülerinnen und Schüler bei privaten und/oder beruflichen Problemen, Krisen, Fragen und Zweifeln gibt.

Wir freuen uns sehr, dass in diesem Jahr folgende Partnerorganisationen ihre engagierte Mitwirkung in dieser „Aktionswoche Beratung“ zugesagt haben:

 

1.         Diakonie: Fachstelle Sucht: Schwerpunkte zur Glücksspielprävention,
            zur niedrigschwelligen Suchtkrankenhilfe, "HALT"- Projekt und Projekt
            "Komasaufen"
2.         Diakonie: Sozialberatung:

            Montag: Frau Maas, Leiterin der Straffälligenhilfe

            Dienstag: Herr Meyer, Finanzcoach, Geldverwaltung, Sozialberatung

            Mittwoch: Herr Schulz, Sozialpädagoge in der Straffälligenhilfe

            Donnerstag: Herr Strachotta, Wohncoach für junge Erwachsene

            Freitag: Herr Buse, allg. Sozialberatung, Leitung DW OL

3.                  Gesundheitsamt: Schwerpunkt Schwangerschafts(konflikt)beratung

4.                  Internationaler Bund: Ausbildungsbegleitende Hilfen

5.                  Konfliktschlichtung e.V.: Täter-Opfer-Ausgleich, Mediation

6.                  Na und e.V.: Lesben- und Schwulenzentrum

7.                  Ökum. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen
            Oldenburg

8.                  Paritätischer Oldenburg-Ammerland: Sozialberatung, Schulden

9.                  ProAktivCenter Oldenburg

10.       Psychologische Beratungsstelle: Themen: Ängste, Mobbing, Gewalt,
            Essen, schlimme Geheimnisse etc.) - mit Stellwänden und Info-
            broschüren vor Ort

10.              VHS: Umschulungsbegleitende Hilfen

11.              Wildwasser e.V.: Beratung gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen
            und Frauen

 

 

Schülerinnen und Schüler unserer Berufsbildenden Schule haben Probleme, deren Bewältigung gerade in der Lebensphase, in die die Ausbildung fällt, von besonderer Bedeutung ist. So können etwa der Verlust des Ausbildungsplatzes während der Probezeit („Wie kann ich im Oktober oder November einen neuen Ausbildungsplatz oder Schulplatz finden?“), eine Überschuldungssituation, eine schlechte Ausbildungssituation oder Mobbing und sexuelle Übergriffe im Betrieb, so können Suchtprobleme (z.B. Computerspielsucht), Essprobleme, psychische Beeinträchtigungen, Lernschwierigkeiten, …. das Leben der Ratsuchenden so beeinflussen, dass das Erreichen von Lebenszielen fraglich werden kann.

In solchen und vielen anderen Fällen ist es daher sehr wichtig, den Zugang zu fachkundiger Beratung finden zu können, sich möglichst unkompliziert Hilfe holen zu können – und genau hier setzt die Arbeit des Beratungsbüros der BBS Wechloy in dieser „Aktionswoche Beratung“ an. Manchmal reicht ja schon ein Gespräch aus, manchmal werden mehrere Gespräche geführt und manchmal ist der schnelle Kontakt zu einer Beratungs-einrichtung sinnvoll. Immer steht jedoch die Hilfe zur Selbsthilfe im Zentrum der Arbeit.

Organisiert wird diese „Aktionswoche Beratung“ vom Beratungsbüro der BBS Wechloy, vertreten durch die Schulsozialarbeiterin Esther Heetderks, die Beratungslehrerin Gerlinde Engbers-Höft sowie den Berufsschulpastor Gerhard Heil. (LI)

Hier geht es zu Fotos.

Die NWZ berichtete.

 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84



News

14. Dezember 2017
Weihnachtsgrüße für den guten Zweck

29. November 2017
Zusatzkurs BEC Vorbereitung



Kalender