Suchen

BBS Wechloy Aktuell


Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79

02. Januar 2010

20.01.2010: Informationsveranstaltung der weiterführenden Schulen an den BBS Wechloy

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern,

liebe Kolleginnen und Kollegen,


am Mittwoch, 20.01.2010,

informieren die Lehrkräfte der Vollzeitschulformen der BBS Wechloy ab 19:00 Uhr über unser Bildungsangebot in den Schulformen

- Berufsoberschule
- Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung
- Berufsfachschule für Kaufmännische Assistentinnen
  und Assistenten (Schwerpunkte Wirtschaftsinformatik
  und Fremdsprachen und Korrespondenz).

Alle diese Schulformen führen auf einen Weg zur allgemeinen Fachhochschulreife und auch zur fachgebundenen oder sogar zur allgemeinen Hochschulreife: "Viele Wege führen nach Rom" - diese Wege führen über unsere Fachoberschulen in allen Studienfächern an alle Fachhochschulen und über die Berufsoberschule auch in alle Studiengänge an allen Universitäten.

Weitere Informationen zu diesen Bildungsangeboten finden Sie vorab auch schon auf unserer Homepage unter dem Link "Bildungsangebot".
Die dort auffindbaren Informationen sind umfassend, sie ersetzen aber oft das persönliche Gespräch, zu dem Sie sehr herzlich eingeladen sind, nicht.
In der Vergangenheit hat sich immer wieder gezeigt, dass auf unserer Informationsveranstaltung auch noch wichtige vertiefende Informationen vermittelt werden konnten, die für die Gestaltung des beruflichen Werdegangs entscheidend wurden - manchem eröffneten sich hier Perspektiven, die längst schon verloren geglaubt waren. Nutzen Sie bitte diese Chance.

In unseren "News" können Sie unter den Daten vom 14. und 23. Januar 2009 Eindrücke von dieser Informationsveranstaltung aus dem Jahr 2009 gewinnen.

Lassen Sie sich einfach bei uns herzlich willkommen heißen. (LI)



21. Dezember 2009

Weihnachtsgrüße der BBS Wechloy

Allen aktuellen und ehemaligen Schülerinnen und Schülern, allen Eltern, Ausbildungsbetrieben, Mitgliedern der Schulgemeinschaft und allen Besucherinnen und Besuchern unserer Homepage wünschen wir eine frohe und gesegnete Weihnacht, einen guten Rutsch, Gesundheit und auch schon ein erfolgreiches Jahr 2010. (LI)

Zu den Bildern von unserem Schulweihnachtsbaum
.



03. Dezember 2009

Projektwoche zum Thema „Gefahrgut und Ladungssicherung“

Wenn in Verkehrsunfälle Lastkraftwagen verwickelt sind, dann sind die Folgen oft besonders schwerwiegend – insbesondere dann, wenn ein LKW auch noch Gefahrgüter geladen hatte. Nicht nur Straßen und Autobahnen sind oft lange Zeit für Aufräumarbeiten gesperrt, viel gravierender, die Gefährdungen für Leib und Leben sind oft sehr groß.

 

Um den Auszubildenden der Berufe der Lagerlogistik, der Spedition und der Kurier-, Express- und Paketdienste (KEP) hiervon praktische Eindrücke zu vermitteln, veranstalteten die Fachbereiche unserer Schule in der Zeit vom 30.Nov. bis zum 4. Dez. 2009 eine Projektwoche zum Thema „Gefahrgut und Ladungssicherung“. Angesichts der Vielzahl von Unfällen, die durch mangelhafte Ladungssicherung verursacht sind, wurde den Schülerinnen und Schülern hier die Wichtigkeit und Bedeutung ihrer verantwortungsvollen Arbeit zusätzlich bewusst gemacht.

 

Teilnehmer waren 25 Klassen mit ca. 600 Schülerinnen und Schülern. Während der ganzen Woche wurden täglich Vorträge zum Projektthema gehalten, wurden praktische Vorführungen der Spediteure und der Feuerwehr durchgeführt sowie Informationen des Roten Kreuzes geboten.

Die Unfallpraxis mit ihren gravierenden Folgen wurde durch den Teambeauftragten der Autobahnpolizei, Herrn Niedfeld, verdeutlicht.

 

Zudem präsentierten die Schülerinnen und Schüler während der Woche ihre zuvor im Unterricht erarbeiteten Projektarbeiten zu den Themen Gefahrstoffe und Gefahrgüter, Ladungssicherung und Gefahren im Lager. (TD + LI)

Zu den Bildern.



02. Dezember 2009

In Wechloy wird ab März 2010 eine Sporthalle gebaut

Die Pläne zur Realisierung der neuen Sporthalle in Wechloy nehmen Gestalt an. Im März 2010 soll es nun losgehen. Neben der Sporthalle ist die Errichtung eines Sportinternats durch die Beluga-Group geplant.

 

Gebaut wird eine Zweifeldhalle, in der es auch eine Tribüne für 450 Besucher geben wird. Ein Foyer- und Umkleidetrakt ergänzt diesen Hallenkern.

 

 

Unter dem Datum vom 25. Februar 2009 können Sie dies Thema hier, unter den News der BBS Wechloy, vertiefen - wir berichteten. (LI)

 

 

Die NWZ berichtete.





30. November 2009

Joseph Jackson besuchte die BBS Wechloy

Still und leise, ohne viel Aufhebens zu machen, und ganz ohne „Presserummel“ oder Bodyguards besuchte Joseph Jackson, der Vater des jüngst verstorbenen Michael Jackson (wenn man das noch sagen muss), am Dienstag, 01.12.2009, die BBS Wechloy der Stadt Oldenburg.

Dieser Mann des Weltpop- und -showgeschäfts weilt derzeit in Deutschland, weil er in die Show von Johannes B. Kerner, Jahresrückblick, eingeladen ist. Am Freitag,
04.12.2009,
wird die Aufzeichnung wohl ausgestrahlt werden.

Das Programm in den BBS Wechloy führte Mr. Jackson in eine Ausbildungsklasse unserer Veranstaltungskaufleute. Fast 2 Stunden berichtete Joseph Jackson aus seinem Leben und seinen damit verbundenen Einblicken in die Musikgeschichte und in das Musikgeschäft. Vorbereitete Fragen der Schülerinnen und Schüler, die ihn sichtlich aufmerksam werden ließen, beantwortete Mr. Jackson zugewandt und mit großer Ernsthaftigkeit, manchmal auch mit dem Augenzwinkern des Weitgereisten, der auch Humor entwickeln kann und will.

Aus erster Hand und aus berufenem Munde erfuhren die Schülerinnen und Schüler der Veranstaltungskaufleute so etwas von hinter den Kulissen des Showgeschäfts. Joseph Jackson zeigte sich dabei hinter der verschlossenen Tür und in vergleichsweise kleinem Kreis von seiner persönlichen Seite: professionell, nachdenklich, ernst, heiter und offen – von Starallüren hier keine Spur.

Wir bedanken uns sehr herzlich für den Besuch. (LI)


Zu den Fotos von der Veranstaltung gelangen Sie hier.

Die NWZ berichtete.


 

 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79



News

22. August 2017
Lyrik kann ja doch Spaß machen!

21. August 2017
Freie Erasmus+ Praktikumsplätze in GB



Kalender