Suchen

BBS Wechloy Aktuell


Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84

20. Mai 2012

Die NWZ berichtete am 16.05.2012 über den Serbien-Austausch

 

 

Mit serbischen Freunden auf die „Etta“

 

Austausch BBS Wechloy pflegt gute Beziehungen zu Partnerschule in Novi Pazar

 

Es ist eine junge Partnerschaft. Profitieren soll auch die berufliche Bildung in Serbien.

von Karsten Röhr

Oldenburg - Schule, Stadtrundgang, Kletterpark, Meyer-Werft, ein Tag in den Betrieben der Partnerschüler, mit der Etta von Dangast auf die Nordsee, Grillen und Lagerfeuer am Strand: Eine Woche lang waren 23 Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrern und einem Dolmetscher gerade an der BBS Wechloy zu Gast. Die Ekomomsko Trgovinska Skola in Novi Pazar ist die serbische Partnerschule der Oldenburger BBS.

Im vergangenen Jahr startete diese besondere Partnerschaft mit einem ersten Besuch der Serben im April und dem Gegenbesuch in Novi Pazar im September.


Seit 2002 unterstützt die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit das serbische Erziehungsministerium bei der Reform der beruflichen Bildung – auch über den praktischen Kontakt in EU-Staaten. Es wurden jeweils 30 serbische und deutsche Wirtschaftsschulen gesucht, die Interesse hatten, ein Partnerschulnetzwerk aufzubauen. Die BBS Wechloy machte mit, auch weil sie als Europa-Schule an einem Ausbau der Partnerschaften interessiert ist. Durch Begegnung und gemeinsames Arbeiten junger Menschen in Europa soll interkulturelles und fachliches Lernen ermöglicht werden. Die Ekomomsko Trgovinska Skola bildet Fachkräfte für den Versicherungs- und Handelssektor aus. Die BBS unterstützt die Schule in ihren Bemühungen, die berufliche Bildung vor Ort nach deutschen Standards aufzubauen, die praxisorientierter sind.

 Foto



06. Mai 2012

Besuch aus Serbien an den BBS Wechloy

Heute, am 07.05.2012 konnte der Schulleiter, Herr Jünke, 23 Schülerinnen und Schüler, begleitet von den Kolleginnen Azra Ahmetovic, Ismihana Murtezic und Ferkija Nokic zusammen mit dem Kollegen und Dolmetscher Amel Halilovic an den BBS Wechloy begrüßen. Die Gäste kommen von den Berufsbildenden Schulen in Novi Pazar in Serbien.

Mit diesem Besuch wird die zweite Runde im Austausch der beiden Schulen eingeläutet, nachdem im letzten Jahr der erste Besuch der Serben im April und der Gegenbesuch in Novi Pazar im September stattfand.

Die Gäste erwartet ein umfangreiches Programm, bei dem nicht nur das Kennenlernen eines fremden Landes im Vordergrund steht. Die serbischen Schülerinnen und Schüler werden zusammen mit den deutschen in die Betriebe gehen, während die Lehrkräfte im Unterricht an den BBS Wechloy hospitieren werden.  

Freitagvormittag werden die Serben im Rathaus empfangen. Nachmittags ist eine Fahrt mit der „Etta von Dangast“ geplant. Und am Samstagmorgen heißt es schon wieder Abschied nehmen.

 

Fotos

 

 



26. April 2012

Uraufführung an den BBS Wechloy mit der Autorin

Sehr erfolgreich hat die Theater-AG „WIR“ – Wirtschaftsschüler im Rampenlicht – diese Woche die Komödie „Nachkommen“ von Eva Krusat in der Aula der BBS Wechloy aufgeführt. Es ging, passend zur aktuellen politischen Diskussion, um die Vereinbarkeit von Familie, Kindern, Beruf und Karriere, wobei über eine Rückschau in die 70er-Jahre ein interessanter Vergleich zu der heutigen Situation erreicht wurde. Gute Denkanstöße wurden mit spaßigen Situationen gewürzt. Die Abendvorstellung hätte mehr Zuschauer verdient gehabt, zumal es eine große Überraschung gab: Die Autorin, Eva Krusat, war persönlich anwesend! Selbst der Leiter der Theater-AG, Joachim Mierwaldt, hatte davon nichts gewusst. Frau Krusat hatte davon gehört, dass ihr Stück in Oldenburg an den BBS Wechloy aufgeführt wird. Sie war sehr begeistert von der Umsetzung ihrer Vorlage und der Leistung des Ensembles. (MI/BI)

 

Fotos



22. April 2012

Theater-AG „Wir“ – Wirtschaftsschüler im Rampenlicht – lädt ein

Nachkommen von Eva Krusat

Annegret, Feministin und politische Aktivistin der 68er-Generation, hat ihre heute erwachsenen beiden Söhne und ihre Tochter unter der Maxime erzogen, dass Beruf, Kinder und Karriere unter einen Hut zu bringen sind. Die Kinder konnten in ihrem Leben allerdings dieser Anforderung nicht „nachkommen“ und sind gescheitert. Für ihr persönliches Unglück machen die Kinder ihre Mutter verantwortlich, die mit ihrer hohen Erwartungshaltung allen gesellschaftlichen Druck auf ihre Kinder ablädt. Als Annegret nun auf einer Reise entführt zu sein scheint, halten die Kinder ein Tribunal ab. Sollen sie sich für ihre Mutter einsetzen oder sie ihrem Schicksal überlassen?

 

An folgenden Tagen finden die Aufführungen statt:

 

Mittwoch, 25.04.2012 bis Freitag, 27.04.2012 jeweils um 9:30 Uhr

Abendveranstaltung am Mittwoch, 25.04.2012 um 19:30 Uhr

Dauer: ca. 80 Minuten

Kosten: 3 € am Vormittag, 5 € (ermäßigt 3 €) am Abend

 

Die Anmeldung für die Vormittagsveranstaltungen erfolgt – nach Absprache - klassenweise über die KlassenlehrerInnen!

Über zahlreiche BesucherInnen bei der Abendveranstaltung würde sich die Theater-AG sehr freuen!!



22. März 2012

Auf Partnersuche für Auslandspraktika

Dr. Beate Hunger und Silke Kehrholff trafen sich am 14. und 15. März mit 140 Organisatoren von Auslandspraktika aus 15 Ländern in Lüneburg. Neben Vorträgen über die neueste Entwicklung über das EU-Bildungsprogramm „Leonardo da Vinci“ und einem Treffen mit dem niedersächsischen Kultusminister Dr. Bernd Althusmann lag der Schwerpunkt auf der Suche nach weiteren Partnerschulen aus allen beteiligten europäischen Ländern. Die beiden Lehrkräfte der BBS Wechloy konnten erfolgversprechende Kontakte mit Berufsschulen in Spanien, Frankreich, Italien und Polen knüpfen. (KH)

 

Foto



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84



News

14. Dezember 2017
Weihnachtsgrüße für den guten Zweck

29. November 2017
Zusatzkurs BEC Vorbereitung



Kalender