Suchen

BBS Wechloy Aktuell


Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84

28. Januar 2013

„Mehr geht nicht “

Einmal mehr „musste“ Oberstudiendirektor Ernst Jünke, Leiter der Berufsbildenden Schulen Wechloy, zu diesem fast schon geflügelten Wort greifen, um seinen Emotionen Ausdruck zu verleihen.

 

Am 29. Januar 2013 wurde Herr Jünke in einem sehr feierlichen Rahmen in den Ruhestand verabschiedet. Für die musikalische Einstimmung und Begleitung durch das Programm sorgte die Big Band der Cäcilienschule. Die Schülerinnen und Schüler begeisterten durch tollen Sound und ebensolchen Stimmen...

 

Hier geht es zum ganzen Text   Die NWZ berichtet



27. Januar 2013

Verabschiedung der Bankkaufleute

In einer Feierstunde wurden am 24.01.2013 die frischgebackenen Bankkaufleute verabschiedet. (BI)

 

Foto



23. Januar 2013

Zukunftstag an den BBS Wechloy

Am 24.01.2013 fand unter der Überschrift „Zukunftstag“ eine Veranstaltung zur Studien- und Berufswahl für die Abschlussklassen der Fachoberschule und der Berufsoberschule, aber auch der Berufsschule, statt.

 

Der Informationstag wurde in Form einer Messe organisiert, d.h. Betriebe, Hochschulen und andere Institutionen waren mit einem Messestand im Foyer vertreten. Parallel dazu fanden kurze Vorträge  in der Aula statt.

 

Die Betriebe Vierol, Leffers und Debeka stellten die betriebliche Ausbildung und die Möglichkeit eines dualen Studiums vor. Frau Berthold, Personal- und Ausbildungsleiterin bei Leffers, betonte, dass das Interesse an einem dualen Studium stark zunehme, aber die Anforderungen auch hoch seien. Dafür seien dann jedoch die Berufsaussichten sehr gut.

 

In einem zweiten Block ging es um die Zugänge zu Fachhochschulen und Hochschulen in Niedersachsen. Herr Barghorn und Frau Zwingelberg stellten die Hochschule Jade vor, Frau Schlimper vertrat die Uni Oldenburg.

 

Traditionsgemäß waren auch die niederländischen Hochschulen (Hanze Universität Groningen und die Stenden Hoogeschool) vertreten. Diese Präsentationen wurden von Studenten sehr lebendig vorgetragen, sodass sicher manche/r Schüler/in Lust auf ein Studium in den Niederlanden bekam. Besonders schön war zudem, dass die Hanze Universität von einem Studenten und einer Studentin vorgestellt wurde, die im letzten Jahr erfolgreich die Fachoberschule Wirtschaft absolviert hatten.

 

Ebenfalls ehemalige Schüler stellten Möglichkeiten vor, ein freiwilliges soziales oder ökologisches Jahr sowohl im Inland als auch im Ausland zu absolvieren. Ein Vertreter der Polizei stand in erster Linie den Schülern der Fachoberschule Rechtspflege und Verwaltung für ihre Fragen zur Verfügung.

Ein Stand der Arbeitsagentur komplettierte das Angebot.

 

Der Tag war für die Schülerinnen und Schüler sehr informativ und wurde gut angenommen, aber auch die Vertreter der Hochschulen und Betriebe bestätigten, interessante Gespräche geführt zu haben. (BI)

 

Fotos

 

 



22. Januar 2013

Verabschiedungsfeier des Schulleiters, Herr Jünke, der BBS Wechloy

Verabschiedungsfeier des Schulleiters, Herr Jünke, der BBS Wechloy

Datum: 29.1.2013 von 12:00 – ca. 14:30 Uhr

Schulleiter: 2001 – 2013

Volldampf bis zum Schluss

Nach 12 Jahren im Amt des Schulleiters der BBS Wechloy, wird Ernst Jünke am 29.01.2013 in den Ruhestand verabschiedet.  In dieser Zeit war er in vielen Bereichen, wie beispielsweise der Schulentwicklung aktiv und hatte für seine Kollegen und Schüler stets ein offenes Ohr.

Am Dienstag (29.01.) findet die feierliche Verabschiedung in der Aula der Schule, mit wichtigen Vertretern der Stadt und der Wirtschaft, mit dem gesamten Lehrerkollegium und Schülern statt.

Durch das ca. zweistündige Programm führen zwei Lehrkräfte. Neben Musik von der Big Band der Cäcilienschule und Fotostrecken, gibt es verschiedene Beiträge von Kollegen und Schülern.

Organisiert wird die Feier von den Veranstaltungskaufleuten aus dem zweiten Lehrjahr der BBS Wechloy. (VG2b)

 



16. Januar 2013

Sekundarabschluss I – Was nun?

Unter diesem Motto fand gestern Abend eine Informationsveranstaltung der Abteilung 1 der BBS Wechloy statt. Eltern und Schülerinnen und Schüler hatten Gelegenheit, sich über das Bildungsangebot im Vollzeitschulbereich zu informieren. Ob Fachoberschule Rechtspflege und Verwaltung oder doch lieber Wirtschaft, Berufsoberschule oder Berufsfachschule im Kaufmännischen Assistenzbereich – Schwerpunkt Fremdsprachen und Korrespondenz? Neu eingerichtet wird zum nächsten Schuljahr eine zweijährige Fachoberschulklasse Wirtschaft mit multimedialer Ausrichtung - Nicht einfach, sich da zurechtzufinden. Nachdem die Abteilungsleiterin, Dorothee Apfeld, die Anwesenden begrüßt hatte, erläuterte sie zunächst die möglichen Bildungsgänge. Danach hatten die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, sich an Informationsständen im Forum individuell beraten zu lassen. Wer sich weiter informieren möchte, findet entsprechende Hinweise auf dieser Homepage. 

(BI)



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84



News

14. Dezember 2017
Weihnachtsgrüße für den guten Zweck

29. November 2017
Zusatzkurs BEC Vorbereitung



Kalender