Suchen

BBS Wechloy Aktuell


Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69

27. Mai 2016

Schüleraustausch mit Südafrika

Seit vier Jahren findet an unserer Schule ein Austausch mit einer südafrikanischen Schule - der Lawson Brown High School aus Port Elizabeth - statt. In diesem Jahr machten sich fünf Schülerinnen und drei Schüler aus unterschiedlichen Klassen im Zeitraum vom 17. Februar bis zum 11. März auf den Weg nach Südafrika. Es war eine Reise mit sehr vielen wunderbaren Eindrücken. Neue Freundschaften entwickelten sich und alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren von der südafrikanischen Gastfreundschaft überwältigt. Unsere Schülerinnen und Schüler aus dem Bereich Versicherung und Finanzen hatten diesmal sogar eine Möglichkeit, in den Betrieben vor Ort ihre Erfahrungen zu sammeln. Im Weiteren berichten unsere Schülerinnen und Schüler, was sie am meisten beeindruckte und über ihre unvergesslichen Erinnerungen an die Zeit in Port Elizabeth. (LB)

Die NWZ berichtete in ihrer Ausgabe vom 19. Mai 2016. Zum Bericht geht es hier. Auch zwei Schülerinnen und ein Schüler haben einen Erfahrungsbericht geschrieben. Zum Artikel von Kyra Gröne geht es hier. Zum Artikel von Nele Drobek hier und zum Artikel von Janno Meenken hier. Und hier noch ein Gruppenfoto.



20. Mai 2016

SV lädt zum Patenfrühstück

„Was können wir tun, um die Schülerinnen und Schüler unserer Sprachlernklasse besser zu integrieren?“ Diese Frage stellte sich die Schülervertretung in einer ihrer letzten Sitzungen. Herausgekommen ist ein Patenfrühstück, das gestern in der Aula der Schule stattfand. Im Vorfeld wurden die Schülerinnen und Schüler der 11. Klassen der Fachoberschule befragt, ob sie Interesse an einer Patenschaft hätten. Spontan meldeten sich über 30 Personen. Im Rahmen des Frühstücks sollten nun erste Kontakte geknüpft werden.

Bei der Planung und Durchführung wurde die SV tatkräftig von den Lehrkräften der Sprachlernklasse unterstützt. Diese übernahmen auch die Moderation und sorgten mit ein paar Kennenlern-Spielen in lockerer Atmosphäre dafür, die Hemmschwelle der ersten Kontaktaufnahme zu überwinden. Die Veranstaltung kam bei allen Beteiligten gut an. Man darf gespannt sein, wie sich das Projekt weiter entwickelt. (BI)

Fotos



13. Mai 2016

4. Weiterbildungsmesse Bildungsgang Banken

Am 02.05.2015 hat in den BBS Wechloy die 4. Weiterbildungsmesse im Bildungsgang Banken stattgefunden. Aufmerksam hörten die Auszubildenden des dritten Ausbildungsjahres den Vortragenden zu, welche Möglichkeiten zur Weiterbildung sich ihnen nach Abschluss ihrer Ausbildung bieten.

Schulleiter Oliver Pundt und Herr Lindenberg (Bildungsgangleiter Banken) begrüßten die Referenten und die Auszubildenden des Bildungsganges Banken der BBS Wechloy. Im Anschluss führte Herr Lindenberg weiter durch das abwechslungsreiche Programm. Zunächst erläuterten Herr Ritter von der Genossenschaftsakademie Weser-Ems und Herr Schicke und Herr Rückbrodt von der LZO für die Sparkassenakademie ihr Weiterbildungsangebot für ihre zukünftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Danach folgten die Vorträge von Herrn Theophil von der Frankfurt School of Finance and Management, Frau Büscher von der Jade Hochschule und Herrn Dr. Förster – Fachhochschule für Ökonomie und Management (FOM).

Zwischen den Vorträgen war immer Zeit, sich an den Ständen der Aussteller genauere und individuellere Informationen zu holen. Insgesamt zeigte sich, dass nach der praktischen Phase der Ausbildung und auch bankinternen Weiterbildungen alle Institute die Möglichkeit eines Bachelorabschlusses bieten. Hierbei zeigen sich auch die engen Kooperationen zwischen den bankinternen Instituten und den Fachhochschulen. Außerdem konnten sich Schüler mit SEK I bzw. Erweitertem SEK I Abschluss über die Möglichkeit, auch ohne Abitur zu studieren,  informieren.

Am Ende der Weiterbildungsmesse ist von Seiten der Aussteller und der Auszubildenden eine positive Bilanz gezogen und der unbedingte Wunsch geäußert worden, diese Veranstaltung im nächsten Jahr zu wiederholen. Weitere Informationen können bei dem zuständigen Bildungsgangleiter Herrn Lindenberg eingeholt werden. (HC/LD)

Fotos



12. Mai 2016

Gastgeberfamilien für französische Praktikanten gesucht

Die BBS Wechloy suchen für zwei 16-jährige Schüler aus der französischen Partnerstadt Cholet, die vom 31.5. bis 17.6.2016 ein Betriebspraktikum in Oldenburg absolvieren, Gastgeberfamilien. Welche Schülerin / Welcher Schüler hat Interesse, einen der beiden kaufmännischen Auszubildenden zuhause aufzunehmen? Neben einem kleinen finanziellen Zuschuss besteht die Aussicht auf einen spannenden interkulturellen Austausch, die Möglichkeit zur Teilnahme am Besichtigungsprogramm und an gemeinsamen Veranstaltungen u.v.m. Interessierte Schülerinnen und Schüler melden sich bitte bei Herrn Averbeck (AV), Frau Fimmen (FM), Frau Diekmann (DK) oder Herrn Landwehr (LW).



09. Mai 2016

Großes Interesse an Fachschule Betriebswirtschaft

Die große Anzahl der Anmeldungen für die 3-jährige berufsbegleitende Qualifizierung zur/zum Staatlich geprüften Betriebswirt/in hat die Erwartungen der Verantwortlichen an den BBS Wechloy weit übertroffen. „Wir freuen uns über die große Nachfrage und werden eine zweite Klasse einrichten. Die Anmeldefrist verlängert sich bis zum 31.5.2016“, so Dr. André Bloemen, Bildungsgangleiter der Schulform, die ab dem Schuljahr 2016/2017 neu eingerichtet wird. Nähere Informationen unter www.bbs-wechloy.de . (LW)



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69



News

27. Mai 2016
Schüleraustausch mit Südafrika

20. Mai 2016
SV lädt zum Patenfrühstück



Kalender