Suchen

Buß- und Bettag

 

Der diesjähriger Projekttag am 18.11.2015 steht unter dem Motto:

Erfülltes Leben

 

Der Buß-und Bettag wird traditionell von unserer Schule genutzt, um Unterricht besonderer Art außerhalb des Klassenverbandes anzubieten. Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit an Workshops, Vorträgen und Foren zu dem jeweiligen jährlichem Motto teilzunehmen. Die Inhalte sind gestaltet von Klassen oder von Kolleginnen und Kollegen oder von auswärtigen Referenten.

Die Veranstaltung hat den Charakter einer Tagung: Nach einer gemeinsamen Begrüßungsveranstaltung nehmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nacheinander an zwei Veranstaltungen teil, zu denen sie sich im Vorfeld verbindlich angemeldet haben. Auch für eine Pausengestaltung ist gesorgt. Zum Abschluss findet ein gemeinsamer Ausklang statt.

Ansprechpartnerin für die Referenten ist die Kollegin Insa Oetjengerdes. Federführend für den gestalteten Ablauf des Tages selbst ist das zweite Ausbildungsjahr der Veranstaltungskaufleute unter der Leitung von Dana Röseler.

Hier eine Liste der bisherigen Themen aus den vergangenen Jahren.


 



News

22. August 2017
Lyrik kann ja doch Spaß machen!

21. August 2017
Freie Erasmus+ Praktikumsplätze in GB



Kalender